Projektarbeit der DGfT

In Kooperation mit dem Institut für Theatertherapie (ITT), freien Theatertherapeutinnen und -therapeuten sowie weiteren nationalen und internationalen Organisationen und Vereinigungen unternimmt und unterstützt die DGfT regelmäßig theatertherapeutische Projekte, die Ihnen auf den folgenden Seiten vorgestellt werden.

Aktuell läuft gerade das Projekt De-construct the Past, Construct the Future. Bei dem Projekt handelt es sich um ein theatertherapeutisches Projekt mit Kindern und Jugendlichen zum Thema des Holocausts. Geleitet wird es von von einem internationalen Team von Theatertherapeutinnen, finanziell unterstützt von der Open Society Foundation und durchgeführt in Berlin.

Vergangene theatertherapeutische Projekte, die von der DGfT, dem ITT oder unabhängigen Theatertherapeuten*innen durchgeführt wurden finden Sie in unserem Projektarchiv.